über uns

Unter dem Namen und Label “Comedy Radio Show” begannen wir, Stephan Ziron und Georg Weisfeld, im Januar 2010 mit dem Aufzeichnen und Veröffentlichen. Dieser Podcast war eine Online-Radiosendung mit Unterhaltungscharakter. Von kleinen Hörspielen bis gelesenen Texten und Musik war alles dabei. Wir stellten jedoch schnell fest, dass wir nicht Comedy genug sind. Unser Ziel war nicht die reine Unterhaltung. Der Podcast sollte auch informieren und Dinge auf unterhaltsame bis satirische Weise darstellen können.

Es folgte prompt die Umbenennung in Frequenz9. Von September 2010 bis Mai 2011 präsentierten wir zwei “NeuköllnLive – Berlins belietestes Bühnenradio” in der Hofperle der Neuköllner Oper Berlin. Mit dieser Show wollten wir Radio auf die Bühne bringen. Neben eigenen Beiträgen präsentierten wir Musiker und hatten interessante Stargäste zu verschiedensten Themen interviewt. Es gab eigentlich nur Sieger beim ultimativen NeuköllnQuiz.

Über das Improvisationstheater, dass auch wir beim Improtheater Paternoster verbindet, lernten wir Thomas Jäkel kennen. Mit ihm kam die Idee für FrequenzKultur. Dieser Podcast ist von Kunst- und Kulturschaffenden für ebens solche. Fortan zu dritt, berichten wir von eigenen Erfahrungen auf und hinter der Bühne, von unserem Künstlerberuf und dem Einsteig in diese Berufung bis hin zu praktischen Tipps. In unregelmäßigen Abständen laden wir Gäste ein und disktuieren mit ihnen über Kunst und Kultur.

Des Weiteren initiierte Thomas Jäkel, Gründungsmitglied des Theater ohne Probe und Mitgründer von impro-news.de den Podcast FrequenzImpro, der ein How-to für Improvisierer und Improtheaterbegeisterte sein soll. In den Folgen wird jeweils ein das Improvisationstheater bzw. die Improvisation betreffende Thema besprochen. Auch hierzu werden ebenfalls gern Gäste eingeladen. Die Themen reichen von Aufbau einer Show, Improtheaterspiele bis zu Musik.

Georg Weisfeld

georg


Ich bin gelernte Pantomime, Poetryslammer und Comedian. Stephan Ziron lernte ich beim Improtheater Paternoster in Berlin kennen, nahm mit ihm eine CD mit eigenen Texten auf und entwickelte dabei gemeinsam mit ihm die Idee zu Frequenz9.

mehr unter weisfeld.de

Stephan Ziron

stephan
Ich bin Produzent und Moderator bei Frequenz9. Unter anderem bin ich Musiker für Improtheater und spiele regelmäßig improvisierte Pianokonzerte, die ich “Hear and Now” genannt habe. Georg Weisfeld lernte ich beim Improtheater Paternoster kennen. Seitdem stehe ich nicht nur mit ihm gemeinsam auf der Bühne, sondern produziere unterschiedlichste Dinge im Studio mit Georg.

mehr unter pianistberlin.com

Thomas Jäkel

thomas
Ich bin Moderator und Co-Produzent von FrequenzKultur. Stephan und Georg habe ich in der weit verzweigten Berliner Improtheaterszene kennengelernt, weil ich unter anderem Mitbegründer von impro-news.de bin. Dazu spiele und unterrichte ich Improvisationstheater, z.B. beim Theater ohne Probe, führe ab und an Regie oder Menschen durch Berlin. Die Vernetzung der Kulturszene liegt mir sehr am Herzen und so hoffe ich, dass wir mit FrequenzKultur einen Teil dazu beitragen können.

mehr unter thomasjaekel.theaterblogs.de