Schlagwort-Archiv: Spiel

FrequenzImpro 032: Souffleur

Soufflierbuch Die Räuber Mannheim 1781

Soufflierbuch, Die Räuber, Mannheim 1781

Beim “Souffleur” lässt man andere für sich sprechen. Ein Theaterspiel, das Freiwillige auf der Bühne benötigt, um Sätze vervollständigen zu lassen. Ob Thomas nun Stephan soufflierte, hört Ihr in Folge 32 von FrequenzImpro.

Dauer: 00:18:16 Published by Frequenz9 under © Ziron Records, Berlin, Germany.

FrequenzImpro 031: Das klingt nach einem Lied

Sängerinnen 1953, Leipzig

Eines der beliebtesten Musikspiele im Improtheater ist “Das klingt nach einem Lied” oder “It smells like a song”. Wie man auf Verlangen singt und welche Varianten es gibt haben Thomas Jäkel und Stephan Ziron für Euch besprochen.

Dauer: 00:24:51 Published by Frequenz9 under © Ziron Records, Berlin, Germany.

FrequenzImpro 030: Tannenbaum

Christmas tree worms

Tannenbaum Würmer aus Ost Timor

Ein Strukturspiel mit den meisten Bezeichnungen: Tannenbaum, Wachsen-Schrumpfen, Pyramide, Space Jump oder Zappen sind nur ein paar Namen. Thomas Jäkel und Stephan Ziron sind in diesem 30. Podcast gewachsen und geschrumpft.

Dauer: 00:22:38 Published by Frequenz9 under © Ziron Records, Berlin, Germany.

FrequenzImpro: Folge 23 – Typewriter

Download als mp3 – 16,1 MB – 17:33 min

Schreibmaschine “Erika” mit polnischer Tastatur, DDR 1970er Jahre
Quelle: wikimedia.org

Der Typewriter ist ein Improspiel, in dem es um Storytelling im wahrsten Sinne geht. Welche Geschichten wir dazu parat haben, hört ihr in der 23. Folge von FrequenzImpro.

http://www.frequenz9.de/news.xml

flattr this!

FrequenzImpro – Folge 15: Blind Date

Download als mp3 – 15,9 MB – 17:23 min

Braille Alphabet,
Quelle: wikimedia.org

Erkennungszeichen Rote Nelke? So schnell kann man sich kennenlernen, ohne sich je vorher gesehen zu haben. Das Blind Date ist nachwievor beliebt auch in der Improwelt. Dieses Spiel haben wir in Folge 15 für Euch erklärt und Varianten besprochen.

Shownotes

http://www.frequenz9.de/news.xml

flattr this!

FrequenzImpro – Folge 12: Die Oper

Download als mp3 – 33:02 min – 30,3 MB

Richard Wagner
Quelle: wikimedia.org

Oft wird eine Oper in einer Improshow als kulturelles Highlight angekündigt. Große Kunst folgt auf dem Fuß nach Zettelspiel oder Genre Replay. Ob es wirklich große Kunst wird, kann mit der richtigen Herangehensweise gelingen. Doch was macht eine Impro-Oper aus, wie unterscheiden sich Rezitativ von Arie oder Barock-Oper von Jazz-Oper? Und warum haben wir uns doch dagegen entschieden, das Intro zu dieser Folge zu singen?

Plott für Impro-Oper als pdf

Links:

Wikipedia – “Oper”
Wikipedia – “Rezitativ”
Wikipedia “Arie”
Wikipedia – “Operette”
Wikipedia – “Bedeutende Opernkomponisten”
Wikipedia – “Singspiel”

http://www.frequenz9.de/news.xml

flattr this!