Schlagwort-Archiv: Die Grünen

FrequenzKultur – Folge 12: Gefahr für Netz und Leben

Download als mp3 – 1:36 Std – 87,9 MB

Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) ist in aller Munde oder in aller tippender Finger. Vor allem im Netz regt sich großer Widerstand gegen das geplante multilaterale Handelsabkommen auf völkerrechtlicher Ebene. Mit diesem geheimen Abkommen soll ein neues Gesetz zur Verwertung von geistigen Eigentum verabschiedet werden, dass jedoch weit reichende Einschnitte in unsere Bürgerrechte, nicht nur im Internet, zur Folge hat. Wir haben unter anderem darüber diskutiert, welche Auswirkungen ACTA auf uns Künstler haben kann.

Hier könnt Ihr bei der “ACTA: Die neue Gefahr fürs Netz”-Petition mitmachen.

Für Samstag, den 11. Februar sind verschiedene Aktionen und Demos gegen ACTA geplant. Eine Karte findet Ihr direkt hier.

Außerdem haben wir über die geplanten Streichungen im Kulturbereich in Höher von 1 Mio Euro im Berliner Bezirk Pankow gesprochen. Was bedeuten die Kürzungen für die Bewohner und die Kunst- und Kulturschaffenden und deren Einrichtungen?

Shownotes



ACTA – Wikipedia
ACTA – Petition bei Avaaz
netzpolitik.org
Aktionen gegen ACTA am 11.2.
Demos gegen ACTA in Deutschland
Stopp ACTA Wiki-Seite
TAZ-Artikel “Pankow macht Kultur platt”
Gegendarstellung von Cornelius Bechtler (BVV Pankow, Die Grünen) zum Taz-Artikel
Ori Neukölln
Kindle ebook Reader
Piraten Partei Pankow
Piratenpad zu “Kultureinrichtungen in Pankow”
Wabe Berlin
Theater unterm Dach Berlin
Offener Brief vom Rat für die Künste Berlin zu Sparvorhaben in Pankow

http://www.frequenz9.de/news.xml

flattr this!

FrequenzKultur – Wahlen in Berlin und die Schlange Künast

Download als mp3 – 53,8 MB

Wir haben uns mit den anstehenden Wahlen in Berlin beschäftigt und finden, das ist gut so. Wer sich also noch nicht an die Wahlprogramme der Parteien getraut hat oder keine 50 ct ausgeben wolle für das Programm der CDU an den Kiosken der Hauptstadt, kann in der Folge “Wahlen in Berlin und die Schlange Künast” reinhören, was Parteien den Wählern in puncto Kunst- und Kulturpolitik versprechen. Mit dabei waren Thomas Jäkel, Georg Weisfeld und Stephan Ziron, die sich die Ziele von SPD, CDU, FDP, Die Linke, Bündnis ’90/Die Grünen, Die Piraten (Reihenfolge rein zufällig) angesehen und diskutiert haben. Warum und von wem Renate Künast als Schlange bezeichnet wurde, erfahrt Ihr ebenfalls in dieser Folge. Über Kommentare freuen wir uns sehr!

Und denkt dran: Am 18. September ist Wahl und per Brief kann auch gewählt werden.

Links

Wahlprogramme:
SPD (PDF)
CDU (PDF)
LINKE
GRÜNE
FDP (PDF)
PIRATEN

Artikel “Wowereit hält sich Option auf Kulturressort offen” in DIE WELT

Artikel “CDU und Grüne fordern eigenes Kulturressort vor 2011″ in Neue Musikzeitung

Lesefond für Berliner Autoren in Schulen und Bibliotheken

Die Grünen fordern mehr Freiheiten für die freie Kulturszene

http://www.frequenz9.de/news.xml

flattr this!